Programm

FREITAG 13. Oktober 2017 – Beginn 12:00 Uhr

 

12:00 – 12:15

 

Begrüßung

Wolfgang Marktl

 

12:15 – 12:45

 

 

Die Veränderung unseres Denkens durch die Neue Wissenschaft des 17. Jahrhunderts

 

Herbert Pietschmann

 

12:45 – 13:15

 


Was ist "Traditionelle Europäische Medizin = TEM"? Ein Definitionsversuch.

Karl Steinmetz

 

13:15 – 13:45

 


Vis medicatrix naturae - Naturheilkraft

Arnold Mayer

 

13:45 – 14:15

 

TEM in der Psychiatrie

Peter Hofmann

14:15 – 14:45

 

Grundprinzipien der Arzneitherapie in der TEN/TEM

 

Friedemann Garvelmann

14:45 – 15:30

Pause

 

15:30 – 16:00

 

Klostermedizin als Teil der TEM

 

Johannes Gottfried Mayer

 

16:00 – 16:30

 

TEM in der Frauenheilkunde

Markus Metka

16:30 – 17:00

 

TEM und Anthroposophie

 

Thomas Meisermann

17:00 – 17:30

 

 

Noaiddášeapmi – Kosmologie und Praxis traditioneller saamischer Heilmethoden

 

 

Jürgen Kremer

17:30 – 18:00

 


Cosmas, Cosimo, and the Cosmos: the healing model of traditional healing in Calabria, Italy

 

Stanley Krippner

SAMSTAG 14. Oktober 2017 – Beginn 9:00 Uhr

09.00 – 09.30

 

Pulsdiagnose zum Ausprobieren

 

Karl Steinmetz

09:30 – 10:00

 

Altes Frauenwissen in der TEM – Medizin aus der Küche

 

Annette Kerckhoff

10:00 – 10:30

 

Evidenzbasierte Zugänge zu Erforschung natürlicher Gesundheitsressourcen des alpinen Raums

 

Arnulf Hartl

10:30 – 11:00

Pause

 

11:00 – 11:30

 

Komplementäre Krebsbehandlung aus der Sicht der Traditionellen Europäischen Medizin

 

Gerhard Kögler

11:30 – 12:00

 

TEM in der Kurmedizin - Möglichkeiten, Grenzen, Trends

 

Regina Webersberger

12:00 – 12:30

 

Atomistisches versus Systemisches Denken und Handeln in der traditionellen europäischen Medizin

 

Günther Fleck

12:30 – 13:30

Mittagspause

 

 

13:30 – 14:00

 


Zurück zur Wurzel meiner Kraft - die moderne Mayr Medizin

 

Sepp Fegerl

14:00 – 14:30

 

KUR ist KÜR: Ganzheitsmedizin im Sinne von TEM - komplementär zur haus-und fachärztlichen Versorgung

 

Jo Moerchel

14:30 – 15:00

 

Gemeinschaftsrituale in der TEM -

Medizinanthropologische Perspektiven

 

Dagmar Eigner

15:00 – 15:30

Pause

 

15:30 – 16:00

 

Vom Verschreien und Abbeten – Traditionelle Krankheitskonzepte und Heilmethoden in der Steiermark

 

Bernadette Ofner

16:00 – 16:30

 

 

16.30 - 17.00

 

Traditionelle Persische Medizin - TPM

 

 

Homöopathie seit Hahnemann:

Stillstand oder Fortschritt?

 

Shahrzad Irannejad

 

 

Michael Frass

 

17:00 – 18:00

 

 

Round Table:
Traditionelle Medizinsysteme interkulturell

 

Diskussionsleiter: Gerhard Hubmann

 

 

 

 

 

 

TEM

 

 

 

 

 

 

Gerhard Kögler

 

 

TCM

Verena Baustädter

 

 

TTM

Dönkie Emchi

 

 

Ayurveda

Wolfgang Schachinger

 

 

Schamanismus

Jürgen Kremer